Die Aaseestadt...

...liegt im Süd-Westen Münsters und wie der Name schon sagt, nahe am Aasee. Sie gehört noch zum Stadtteil Mitte und ist durch ihre vielen Grünflächen und die recht hohe Anzahl von Spielplätzen bei ihren etwa 5500 Einwohnern sehr beliebt. Der Aaseemarkt bietet gute Einkaufsmöglichkeiten und beherbergt seit dem letzten Jahr das Quatiersbüro der Caritas, welches als Ansprechpartner für Jung & Alt dient und mittlerweile einige interessante Dinge anbietet. Außerdem findest Du die Stadtteilbücherei im Aasemarkt, welche nicht nur tolle Bücher im Sortiment hat, sondern auch häufig Veranstaltungen extra für Kinder anbietet.

Angebote: 

Frühstückstreff im Quatiersbüro der Caritas jeden Freitag von 9 - 10:30 Uhr für Mamas, Papas & ihre Babies bis 1 Jahr. Um Anmeldung unter der Telefonnummer: 0251-53009429 wird gebeten.

Die Stadtteilbücherei bietet tolle Veranstaltungen für Kinder an. Schau mal hier... https://www.stadt-muenster.de/buecherei/buecherei-im-aaseemarkt.html

Der Sportverein Blau-Weiß Aasee bietet einige tolle Sportarten für Kinder an. Schau doch mal hier: https://www.blau-weiss-aasee.de/?c=pages&i=70

In der evangelischen Jakobusgemeinde, als auch in der katholischen Stephanusgemeinde gibt es Samstags bzw. Sonntags Krabbelgottesdienste.

       Für die Jakobusgemeinde: https://ev-thomasgemeinde.ekvw.de/termine/gottesdienste/

       Für die Stephanusgemeinde: https://www.kirche-mswest.de/gottesdienste-fuer-familien-und-kinder/

Weitere Informationen zur Aaseestadt findest Du hier: https://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%BCnster-Aaseestadt